Mit PRIMROSE HILL dem Freundschaftsspiel ein Stück näher

Am Abend des 7. 9. 2013 gibt es in Wuppertal Cronenberg ein Benefzkonzert zur Unterstützung unseres Freundschaftsspiels Anfang Oktober. Das Trio PRIMROSE HILL lockt mit einem Celtic Folk Abend in die Musikschule Kuberka. Der Eintritt ist frei. Die freiwilligen Spendengelder fließen in die Fixkostenkasse des Spiels um den großen Fairplay Pokal 2013.

FotoWer also nichts vor hat, Folk mag und sich einem Abend voller Musik, Gesang und Unterhaltung widmen möchte, der weiß, wann und wo er am ersten Samstag im September an der richtigen Adresse ist: um 20 Uhr in der Hastener Straße 4-8.

 

2013 — Freundschaftsspiel um den großen Fairplaypokal geht in die dritte Runde.

Unbenannt-1
5+1 heißt 5 Spieler und 1 Torwart
Wer zuerst kommt, malt zuerst, denn mehr als 16 Mannschaften können aus organisatorischen und versicherungstechnischen Gründen nicht spielen.

Also meldet Euch an:
bis zum 22. September 2013 schriftlich, unter Angabe des Alters und inklusive Mannschaftsnamen, im Briefkasten des Nordlicht e.V. an der Marienstraße 52.

So kann die Anmeldung für das Freundschaftsspiel aussehen. Einfach Namen und Alter der Spieler auf einen Zettel und den Mannschaftsnamen nicht vergessen!

So kann die Anmeldung für das Freundschaftsspiel aussehen. Einfach Namen und Alter der Spieler auf einen Zettel — UND (!) den Mannschaftsnamen nicht vergessen!

 

Die Anmeldegebühr beträgt für Spieler unter 14 Jahren 1 € und 2 € für Spieler ab 14 Jahren.
Jeder Spieler erhält eine Medaille! Die Anmeldegebühr ist am Spieltag bei der Spielleitung zu entrichten. Bitte bringt sie als passenden Betrag in Kleingeld mit.

 WICHTIG—DRINGEND—S.O.S.

Wir suchen noch Helfer, Schiries, Kuchenverkäufer, eine Fairplayjury und Auf- und Abbauer.

Wir brauchen Kaffee- und Kuchenspenden für die Nordlichtkasse und wer leiht uns große Kaffee-Pump-Kannen und Kaffeemaschinen? Bitte meldet Euch unter nordlicht@nordlicht-wuppertal.de! LIEBEN DANK!

 

 

Vielen Dank für die Unterstützung an: 
LOGO.WTAL-HKS13logo_jugendfreizeit

 

 

 

 

 

cambio

Das Nordlicht unterstützt LYTROPOLIS. Multimediavernissage in Utopiastadt.

Lytropolis (Web, weiß).jpeg_editionLetzten Monat kam Hank Zerbolesch auf unseren Verein zu und nahm spontan an der Jahreshaupt-versammlung teil, um sich vorzu-stellen. Was er uns alles erzählte, war sehr interessant, ja spannend, denn Hank Zerbolesch ist ist seit einigen Jahren als Bühnenliterat und Poetry Slammer deutschlandweit unterwegs. Jüngst hat er es geschafft, mit seinem Projekt Podcastpoesie, der Arbeit vieler Literaten, Autoren und Poeten eine neue Dimension zu verschaffen, in dem er nicht nur für eine Publikationsplattform eingelesener Texte sorgte, sondern auch die Möglichkeit bietet im Haus eigenen Aufnahmestudio in Wuppertal Texte einzulesen. Weiterlesen

Neue Termine für die Textwerkstatt “PROBEBÜHNE”

Logo der Probebühne

ACHTUNG! 
Der Termin am 18.7. muss leider entfallen!
Wir machen darauf aufmerksam, dass an jenem Abend in Wuppertal eine andere Literaturveranstaltung stattfindet: LiteraTalk im Kontakthof, und empfehlen allen Interessierten, diese Veranstaltung zu besuchen!
Die “Probebühne” gibt Jedem die Möglichkeit, sich über seine eigenen literarischen Werke in einem halböffentlichen Raum auszutauschen. Eingeladen sind Alle, die eigene Gedichte, Geschichten, Lieder und Romane verfassen und die mit ebenfalls schreibenden Personen diskutieren möchten. Pro Treffen können zwei bis drei Anwesende Auszüge aus ihren Texten vorstellen, die dann gemeinsam inhaltlich und formal besprochen werden. Konstruktive Kritik bringt kreativen Aufschwung! Wer lesen möchte, bringt bitte seinen Text in Kopien zum Mitlesen. Begrenzte Druckübernahme ist möglich. Weiterlesen