Engelnbergtreppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Engelnbergtreppe
Engelnbergtreppe

Die Engelnbergtreppe (auch Engelnberger Treppe)[1] ist eine denkmalgeschützte Freitreppe im Wuppertaler Stadtbezirk Elberfeld.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit 72 Stufen[2] führt die 1910 gebaute[2][3] Treppe den Engelnberg hinauf und verbindet die tallagige Straße Am Engelnberg mit der Hagenauer Straße. Die Engelnbergtreppe erhielt ihren Namen am 12. Dezember 1905.[4][3] Die Treppe ist eine von mehreren Treppen, die das Zentrum des Wohnquartiers Ostersbaum auf dem Engelnberg erschließen.

Die Denkmaleigenschaft der Treppe wurde am 12. Mai 1992 festgestellt.[5]

Kunstprojekt – Ascending Scale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Treppe war ein Teil des Kunstprojekts „7 Treppen“, das von der Montag Stiftung Bildende Kunst in Zusammenarbeit mit Stadt Wuppertal und der Regionale 2006 und mit Unterstützung des Ministeriums für Bauen und Verkehr im Herbst 2006 gestaltet wurde.

Die Darmstädterin Helga Griffiths verwandelte die Treppe in eine Klanginstallation, dem Bachs Klavierstück Das Wohltemperierte Klavier zugrunde liegt. Über an der Treppe angebrachte Sensoren und gegenüberliegende Reflektoren wurden durch die Bewegung der Passanten die 24 Akkorde ausgelöst. Die dazugehörigen Lautsprecher waren kaum sichtbar in den darüber liegenden Bäumen platziert.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Als häufige Falschschreibung Engelberger Treppe, Engelbergertreppe
  2. a b Katasteramt und Geodaten Stadt Wuppertal: Stufig: 100 Treppen in Wuppertal (CD-ROM), 2006, ISBN 3-9807422-6-1
  3. a b Das Erbauungsdatum und das Benennungsdatum der zwei seriösen Quellen passen nicht recht zueinander. Der Sachverhalt konnte nicht geklärt werden.
  4. Wolfgang Stock: Wuppertaler Straßennamen. Thales Verlag, Essen-Werden 2002, ISBN 3-88908-481-8
  5. Eintrag in der Wuppertaler Denkmalliste

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Engelnbergtreppe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 51° 15′ 54,8″ N, 7° 9′ 10,5″ O